Montagabend 10.09.2018…

Die Abteilung Wildbad der Feuerwehr Bad Wildbad hatte eben ihrem Übungsabend beendet und war zum kameradschaftlichen Teil übergegangen, als gegen 21:45 Uhr der Einsatzalarm im Feuerwehrhaus einlief. Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L 351 Simmersfelder Steige in Enzklösterle. Die Abt. Wildbad unterstützt dabei die Feuerwehr Enzklösterle als Überlandhilfe bei der technischen Rettung mit Vorausrüstwagen und Rüstwagen.

Rund 40 Kinder besuchten im Rahmen des Kinderferienprogrammes das Feuerwehrhaus in Bad Wildbad. Inszeniert wurde der Einblick in das Leben einer Feuerwehr, in einer Gemeinschaftsarbeit der Jugendfeuerwehr, der FW Höfen, der FW Abteilungen Aichelberg, Calmbach und Wildbad.

Noch ist sie nicht öffentlich zugänglich, dennoch konnten die Floriansjünger der Abteilung Wildbad, zusammen mit einer Abordnung des DRK Ortsverein Oberes Enztal die WildLine vor der Eröffnung besichtigen um sich einen eigenen Eindruck von dem imposanten Bauwerk zu verschaffen und auch einsatztechnische Details zu klären.