Gestürzte Person, Unterstützung Rettungsdienst

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 273
Einsatzort Details

Epic Downhill Trail Sommerberg
Datum 18.09.2021
Alarmierungszeit 15:35 Uhr
Einsatzbeginn: 15:42 Uhr
Einsatzende 18:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 25 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter Gerhard Wurster
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Wildbad
Fahrzeugaufgebot   Kommandowagen  Mannschafts Transportwagen

Einsatzbericht

Die Feuerwehr, Notarzt und Rettungsdienst wurden zu einem im Epic Downhill Trail verunfallten Mountainbiker alarmiert.
Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte mit dem Tragetuch in die Schleifkorbtrage gelegt. Da die Bikestrecke an dieser Stelle extrem steil ist, musste die Schleifkorbetrage mittels Seilbeutel ca. 30 Meter zum Hangweg nach oben gezogen werden.
Umlagerung auf die Krankenfahrtrage des RTW.

Die Notärztin forderte auf Grund des Verletzungsmuster zur Sicherheit einen Rettungshubschrauber an.

Der Kommandowagen wendet auf dem engen Waldweg und fuhr umgehend zum Sportplatz um den Landeplatz abzusichern.

Der Rettungshubschrauber brachte den Verletzten anschließend in eine Pforzheimer Klilnik.
Wir wünschen an dieser Stelle gute Besserung und eine schnelle Genesung.

 

Einsatzauswertung